Viele Kanuten vom WSV Bürgel nehmen bei dem Jahresbesten Wettbewerb vom Hessischen Kanuverband teil. Bei diesem Wettbewerb geht es darum wer in Hessen die höchste Anzahl an Kilometern hat und die meisten Tage in Jahr mindestens 15 km gepaddelt ist. Gezählt wird immer vom 1. Oktober bis zum 30. September. Die Auswertung wird im Verlauf der darauf folgenden Wochen durchgeführt und anschließend auf kanu-hessen.de veröffentlicht.

Jeder der ein persönliches DKV Fahrtenbuch führt, an einer DKV-Wanderfahrt in diesem Zeitraum teilnimmt und 600 km bis zum Ende der Saison paddelt, kann bei diesem Wettbewerb mitmachen. Der Sieger erhält die Jahresbestennadel und den Heiner-Euler-Pokal.

Der WSV Bürgel war in den vergangenen Jahren immer sehr Erfolgreich in diesem Wettbewerb. So gab es in der Herrenwertung schon fünfmal den Ersten Platz und 2012 gingen sogar die ersten 3 Plätze an den WSV. Rainer Lösel erzielte 2015 höchste Punktzahl (839,7) die je in der Wertung erreicht wurde und 2016 gewann er das dritte Mal in Folge die Jahresbestennadel und den Pokal.

 

Ergebnisse

 

2018

 

 Damen

Platz

 WSV Mitglied

Punkte

 3.

 Ruth Lösel

 162,3

 4.

 Renate Lauffenburger

 123,9

 

 

 

 

 

  

Herren 

Platz

 WSV Mitglied

Punkte

 1.

 Alexander Vanhöfen

 582,5

 2.

 Rainer Lösel

 541,5

 4.

 Helmut Steinacker

 277,1

 6.

 Rikhy Ray

 260,1

Die komplette Punkteliste auf kanu-hessen.de

 

 

 

2017

 Damen

Platz

 WSV Mitglied

Punkte

 3.

 Ruth Lösel

 217,9

 5.

 Renate Lauffenburger

 173,2

 11.

 Simone Spies

 111,1

 

 

  

 

 

 

Herren 

Platz

 WSV Mitglied

Punkte

 2.

 Rainer Lösel

 594,5

 3.

 Rikhy Ray

 476,4

 4.

 Alexander Vanhöfen

 408,8

 7.

 Jens Kutter

 336,3

 10.

 Helmut Steinacker

 251,1

 

 


2016

 Damen

Platz

 WSV Mitglied

Punkte

 3.

 Ruth Lösel

 228,5

 8.

 Renate Lauffenberger

 152,3

 9.

 Simone Spieß

 101,5

 

 

 

Herren 

Platz

 WSV Mitglied

Punkte

 1.

 Rainer Lösel

 820,3

 3.

 Oliver Pick

 455,2

 5.

 Jens Kutter

 386,2

 9.

 Helmut Steinacker

 245,3