Deutsche Masters-Meisterschaften in Brandenburg/Havel 2018

Manuela Damm holte GOLD für den WSV

 

Mit ihren Mannschaftskolleginnen Stefanie THUM, Birgit WREDE und Cornelia JÜRGENS in der Renngemeinschaft mit dem RC Möwe Großauheim und dem RV Hellas Offenbach errang Manuela im Frauen-Doppelvierer der Altersklasse D Gold bei den erstmals ausgetragenen Deutschen Masters-Meisterschaften in Brandenburg/Havel.

 

 

Nach einem gelungenen Start übernahm die Renngemeinschaft sofort die Führung und gab diese trotz zahlreichen Attacken von der Rgm. RC Heringsdorf/SV Energie Berlin und der Rgm. RC Havel Brandenburg/Potsdamer RC Germania nicht mehr ab. Nach einem furiosen Endspurt sicherten sie sich mit einer knappen Länge Vorsprung den Sieg. Eine gelungene Generalprobe zu den Euro-Masters vom 26. – 29. Juli 2018 in München.